Wer wie ich eine Abneigung gegen jedwede Werbung entwickelt hat, sei es im Radio (siehe auch Klassik Radio AG), im Fernsehen, bei YouTube oder auf Online-Nachrichtenportalen, wird sich sicherlich auch schon einmal gefragt haben, wie dieses ganze “Offline”-Werbegeschäft in Zeiten von Google, Facebook, Ad-Blockern und Streaming-Portalen OHNE Werbung überhaupt noch funktionieren kann. Mit “Offline”-Werbung meine ich Bushaltestellen, beleuchtete Werbetafeln in Stadtzentren, Bahnhöfe oder halt ganz allgemeine Plakatwerbung. Weil unter jeder Tafel meist der Werbetreibende bzw. die für die Anzeige verantwortliche Werbefirma prangt, bin ich auf die börsennotierte Ströer SE & Co. KGaA gestoßen worden und war motiviert, mir dieses Unternehmen näher anzusehen.

Der aktuelle Kurs dieses SDAX-Wertes beträgt rund 71 Euro und ich möchte wie immer gern wissen, ob hier ein Value-Investment darauf wartet, getätigt zu werden.

Weiterlesen