Bouvier investiert!

Value & Price

Seite 2 von 33

Seitenblicke #4

In der von den Lesern so gut angenommenen Rubrik “Seitenblicke” wurden mir wieder drei Unternehmen genannt, die ich mir heute in Bezug auf das Verhältnis Value zu Preis gern kurz und knackig ansehen möchte. Es handelt sich dabei um die CompuGroup Medical SE (Softwarehersteller), die BIC SA (französischer Konsumgüterhersteller) und die Aumann AG (deutscher Anlagenbauer).

Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Nachtrag Musterdepot (10/19)

Leider muss ich gestehen, dass mir beim monatlichen Update meines Musterdepots für Oktober ein unangenehmer Fauxpas unterlaufen ist. Zur Schloss Wachenheim AG vermeldete ich lapidar:

Abgesehen von dieser Kauf-Empfehlung eines Analysten gab es auch für die Schloss Wachenheim AG nichts Wichtiges zu vermelden.

Mein “selbst geschossener Bock”

Normalerweise habe ich die Finanztermine aller “meiner” Unternehmen in meinem persönlichen Kalender eingetragen und befinde mich darüber hinaus noch in deren Investor-Relations-Mailverteiler. Für den 2018/19er Geschäftsbericht der Schloss Wachenheim AG, der am 19. September erschien, hat mir das alles offensichtlich nichts geholfen und ich habe diese Veröffentlichung einfach übersehen. Im heutigen Beitrag möchte ich mich daher ausführlich diesem Geschäftsbericht widmen und den von mir aktuell gültigen inneren Wert der SWA-Aktie prüfen.

Weiterlesen

Glosse zur Zukunft

Wenn ich so frei und fröhlich privat sowie hier im Blog in Aktien investiere, dann gehe ich implizit davon aus, dass die Rahmenbedingungen, unter denen ich meine Investmententscheidungen treffe, auf unbestimmte Zeit konstant bleiben. Mit Rahmenbedingungen meine ich das ganze Spektrum an Gegebenheiten, das mein eigenes Leben und somit letztendlich auch meinen Investmenterfolg erst ermöglichen, ja teilweise sogar Voraussetzungen für letzteren ist (Prämissen).

Was sich so philosophisch-verschwurbelt anhört, möchte ich im folgenden Beitrag erläutern und daraus dann Schlüsse über die Redlichkeit (m)eines etwaigen Investmenterfolges ziehen. Inspiriert wurde ich zu diesem Beitrag übrigens durch die relativ einfach erreichte Wertsteigerung meines Musterdepots in Höhe von 11,2% nach nach nur 6 Monaten Laufzeit. Ich bin nicht so vermessen, diese Wertsteigerung allein auf mein „Talent“ zurückzuführen.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »