Value & Price

Schlagwort: EVN (Seite 2 von 6)

Musterdepot 03/20

Liebe Leser! Sicherlich haben auch Sie die Aktienkursentwicklungen der letzten Woche mitbekommen, von denen das manager-magazin schreibt: “Die Sorglosigkeit der letzten Wochen ist in Panik umgeschlagen“. Wie immer halten andere Stimmen dagegen, hier zum Beispiel eine Kolumne der WELT mit dem Titel: “Risiko ja, Panik nein!“. So oder so, niemand, und das schließt mich natürlich ein, kann voraussagen, wie es in der nächsten Woche weitergeht, ob sich die Kurse wieder erholen oder wir erst einen Bruchteil des globalen Kursrückganges erlebt haben. Was also tun? Und was soll ich mit meinem Musterdepot anstellen?

Weiterlesen

Ad-Hoc Update: Musterdepot

Wie in meinem letzten Watchlist-Eintrag bereits angekündigt, konkretisierten sich bei mir die Überlegungen, die Paul Hartmann AG von meiner Watchlist in mein Musterdepot “upzugraden“. Nun trug es sich zu, dass eben diese Paul Hartmann AG gestern per Ad-hoc-Meldung eine Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2020 veröffentlichte, die den Aktienkurs auf knapp unter die Schwelle prügelte, die ich als “sicheren” Einstiegskurs für mich definiert hatte. Somit also heute ein Ad-Hoc Musterdepot Update…

Weiterlesen

Glosse zur EVN AG

Im Januar 2020 findet die alljährliche Hauptversammlung der österreichischen EVN AG statt und gegen Ende desselben Monats fließt dann auch die Dividende an die Eigentümer dieses Versorgers. Als in Deutschland ansässiger Investor bin ich per Gesetz von der österreichischen Quellensteuer in Höhe von 27,5% betroffen. Das bedeutet, dass von einem Euro Dividende nur 72,5 Cent in meine Tasche fließen, von denen ich dann, bevor sie den Boden der soeben erwähnten Tasche berühren, die deutsche Abgeltungssteuer in Höhe von 25% (oder höher, wenn mein persönlicher Steuersatz über 25% liegt) zu berappen habe.

Nun bin ich nicht nur in meinem Musterdepot virtueller Eigentümer der EVN, sondern auch in Wirklichkeit und mit echtem Geld, sodass mich die obige Thematik vor reelle, steuerrechtlich relevante Gestaltungsfragen stellt, die ich hier gern einmal darlegen möchte.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »