• Kapitalanlageimmobilie
    Vor einigen Wochen erhielt ich die freundliche Anfrage, ob ich nicht Interesse daran hätte, zum Thema Kapitalanlageimmobilie einen Gastbeitrag zu veröffentlichten. Nach kurzer, unkomplizierter Abstimmung entstand der heutige Beitrag von Peter Hennig, ergänzt um ein paar Anmerkungen von mir. Viel Spaß beim Lesen! Wie funktioniert die Kapitalanlageimmobilie? Vereinfacht gesagt kann man sagen, dass Sie mit diesem Investment in der Lage sein werden, durch fremdes Geld Ihr eigenes Vermögen aufzubauen. Im Laufe der Jahre werden Sie ein unglaublich großes Vermögen damit aufbauen können. Selbstverständlich müssen Sie einen gewissen eigenen Anteil selbst investieren. Wie das genau aussieht, entscheidet sich dabei, wie geschickt Sie beim Immobilieninvestment sind und zu welchen Marktkonditionen Sie kaufen und Ihr Anlageobjekt dann vermieten können .  Über den Autor Peter Hennig Peter Hennig ist seit über 8 Jahren als erfolgreicher Versicherungs- ...
    weiter
  • Durchbruch für Gold
    Als ich im Jahre 2009 im Zuge der Finanzkrise meine allererste Goldunze (ein “Wieder Philharmoniker”) online bestellt und die fast 800 Euro überwiesen hatte, begannen ein paar bange Tage, in denen ich hoffnungsvoll auf die Lieferung wartete. Schlappe 800 Euro waren damals wie heute kein Pappenstiel für einen Normalverdiener wie mich. Die Lieferung traf ein, ich öffnete vorsichtig die anonymisierte Verpackung und hielt dann tatsächlich eine Münze aus purem Gold in der Hand. Ich wog sie, ich maß sie und verglich die Werte mit denen, die ich im Internet für diese Art von Münze zu erwarten hatte. Alles war in Ordnung, ich hatte das bekommen, was ich bestellt hatte. Aber ...
    weiter
  • Königsweg zum Eigenheim ?!
    Immer wenn mir ein Freund oder Bekannter eine Anekdote schildern möchte und diese mit den Worten “Mein Freund hat…” oder “Mein Bekannter hat…” beginnt, dann ertappe mich mich innerlich dabei, wie ich in folgenden Kurzschluss verfalle: “Jaja, alles klar, die Geschichte handelt eigentlich von dir, aber das willst du nicht zugeben, also werde ich mental alles, was du über deinen Bekannten erzählst, auf dich übersetzen. Leg ruhig los!” Der heutige Beitrag ist aber nun einmal die Schilderung der finanziellen Biografie einer sehr guten Bekannten von mir und somit wird diese Schilderung unweigerlich wie oben beschrieben beginnen. Jeder Leser ist eingeladen, seine eigenen Schlüsse zu ziehen. Ich bestätige nichts, dementiere nichts. ...
    weiter
  • Depotupdate (05/21)
    Mensch ist das lange her, dass ich mal ein richtiges, dediziertes Depotupdate abgeliefert habe. Die vergangenen Monate waren für mich aber einfach zu abgefuckt herausfordernd, als dass ich dafür die Muße gehabt hätte. Gestern aber, und wer meinen Twitter-Stream verfolgt hat, wird das wissen, fand die Hauptversammlung meines RealTime-Depotschlusslichtes GBK Beteiligungen AG statt. Doch zunächst einmal ein Blick auf die aktuellen Stände von RealTime-Depot und Musterdepot. Musterdepot Lange Rede, kurzer Sinn: Seit meinem letzten im Dezember 2020 hat sich hier nicht viel getan. Bis auf die monatlichen Sparraten und zwei Dividendenzahlungen (EVN & MunichRe) ist transaktionsmäßig nichts passiert. Das Cash-Volumen beträgt 7.014.49 Euro und der Depotbestand stellt sich wie folgt dar. Aktueller Stand ...
    weiter