• Depotupdate (12/21)
    Nachdem die letzten Artikel dieses Blogs ehrlicherweise wenig mit Aktien zu tun hatten, soll der heutige Beitrag einem so simplen, fast schon profanen Thema eines Depotupdates gewidmet sein. Welche Aktien habe ich von Juli bis heute in meinem Echtgeld-(RealTime)-Depot gehandelt, welche Aktien will ich mit dem auf meinem Musterdepot „gesparten“ Cash kaufen oder auch verkaufen? Und weil ich heute mal „jeck“ drauf bin, nenne ich dieses Depotupdate ganz frech „das Omikron-Update“, in Anlehnung an die medial erstmals relevante Erwähnung der neuen Virusvariante, die letzten Freitag die Börsen so erfrischend durchwehte. Weil es mir schlicht und ergreifend, selbst durch Medien- und Nachrichten-Abstinenz, unmöglich ist, das ekelhaft leidige Thema der Pandemie abzuschütteln, bitte ...
    weiter
  • Röper meets Häring
    Über drei Monate sind nun vergangen, seitdem ich das letzte mal einen voller Inspiration geschriebenen Artikel auf diesem Blog verfasst habe. Wenn die Taktrate meiner Blogbeiträge ein Indikator meiner Gemütsverfassung ist, dann waren die letzten Wochen fad, träge, ohne Motivation und insgesamt frei von jeglicher kreativer Energie, quasi am Nullpunkt. Jupp! Das trifft es ganz gut. Im Blindflug über dem gesellschaftlich-sozialen-medialen Corona-Eis hatte (und habe) ich einfach zu viel an den alltäglichen Anforderungen der Regeln, Verordnungen sowie Gesetzen des deutschen, föderalen Regimes zu knabbern, also dass das leidenschaftliche Licht in mir irgendeinen sinnvollen Erguss produzieren könnte. So! Genug gemeckert!! Jetzt wollen wir wieder optimistisch sein und ich freue mich darüber, dass ...
    weiter
  • Steuersparmodell Ehe ?!
    Es gibt selten Artikel auf anderen Finanzblogs, die mich wirklich flashen, bei denen ich mehr als das bloße Herunterbeten von Kennzahlen, Dividendenterminen und Investmentipps geboten bekomme; Blogbeiträge, bei denen ich auch noch was für das Leben lerne, sind selten. Umso erfreulicher ist es dann aber, wenn ich einen Artikel wie diesen hier finde („Warum du deine (finanzielle) Freiheit in der Ehe vergessen kannst“ von finanzblognews.de), der wirklich schonungslos und eiskalt die Nachteile von Ehe, Familiengründung und in letzter Konsequenz auch der Entscheidung für Nachwuchs offenlegt. Natürlich immer mit dem eingeschränkten Blick auf die persönliche, finanzielle Freiheit, aber genau das war ja offensichtlich das Ziel des Autors, welches er/sie/es grandios erreicht ...
    weiter
  • Alba SE
    Gestern bin ich in eine Investmentsituation geraten, die mir so noch nicht untergekommen ist. Beim Stöbern im 3-Säulen-Scoring-Modell für Value-Anlager von boersengeflüster.de, bin ich auf die Alba SE gestoßen und weil mir ein großes Recycling- und Müllverarbeitungsunternehmen in der heutigen Zeit unglaublich modern zu sein scheint, habe ich mich eingehender damit befasst. Zwar zeigt sich die Gewinnhistorie nicht so verlockend, allerdings war die Dividendenhistorie im Vergleich dazu außerordentlich stabil, ja sogar fast leichtsinnig, angesichts der spärlichen Gewinne (siehe hier). Das Zauberwort an dieser Stelle lautet nämlich „Garantiedividende“ und damit habe ich auch schon den Schelm benannt, der mich mit seinem süßen Honig quasi in diese besondere Investmentsituation gelockt hat. Symbolbild 🙂 Die Alba ...
    weiter