Wenn ich mich auf die einschlägigen Seiten begebe, um Aktienkurse und -informationen abzurufen, dann wird mir bei manchen Aktien, neben dem von mir gesuchten Wertpapier, noch ein weiteres Wertpapier mit ähnlichem Namen angezeigt. Zum Nachstellen möge der Leser auf www.finanzen.net wechseln und in das Suchfeld oben rechts “BASF” eintippen. In den Suchvorschlägen erscheint nun die eigentliche Aktie mit der Kennnummer BASF11, aber eben noch ein zweites Wertpapier mit der Kennnummer 936785 und dem Namen “BASF AGShs Sponsored American Deposit Receipts”. Nach einem Klick auf diesen Suchvorschlag erscheint eine Wertpapierseite wie ich sie kenne mit der Überschrift “BASF-Aktie” und ein dazugehöriger Kurs von um die 17 Euro.

Wie kann das sein? Die Aktie (WKN: BASF11) kostet doch heute eigentlich so um die 69 Euro? Gibt es hier ein Schnäppchen zu ergattern? Was hat es mit diesem Wertpapier auf sich? Ähnlich verhält es sich bei Aktien der EVN AG (WKN: 878279 vs. 918408).

Ich möchte aus Sicht eines Value-Investors heute also gern Licht in diese Angelegenheit bringen. Viel Spaß beim Lesen und Teilen!

Weiterlesen