Der nun schon lange angekündigte “Relaunch” des Musterdepots soll heute durchgezogen werden. Dafür habe ich mir eine kleine Agenda erstellt, die als roter Faden für den heutigen Beitrag dienen soll.

Als erstes will ich den Depot-Abgleich zwischen meiner Excel-Notation mit dem Saldo, der mir durch meine Buchungen im Programm “Portfolio Performance” angezeigt wird, durchführen. Die Abweichung ist nicht groß, aber durch meinen Hornbach-Buchungsfehler und eine vom Tool abweichende Verkaufskostenverrechnung sind meine Cash-Beträge nicht gleich.

Der zweite Schritt ist die Ermittlung des aktuellen Cash-Bestandes. Es gab Dividenden, Sparraten und auch einen Verkauf will ich tätigen. In diesem Zusammenhang will ich auch einen Blick auf die Nachrichtenlage meiner Aktienpositionen werfen und daraus meine inneren Werte auf den Prüfstand stellen. Drittens dann, wie gehabt, meine Erörterungen dazu, ob oder was ich nachkaufen soll/möchte/könnte.

Es gibt viel zu tun, packen wir es an!

Weiterlesen