Bouvier investiert!

Value & Price

Monat: August 2019 (Seite 2 von 3)

Seitenblicke #2

Nach der Veröffentlichung des ersten Beitrages der Kategorie “Seitenblicke” bekam ich willkommene Anregungen für einen zweiten Artikel, die ich teilweise mit dem nun folgenden Text beantworten möchte. Zur Kategorie selbst will ich bemerken, dass es manche Aktien gibt, die ich eben nicht sehr intensiv/detailiert analysiere, weil sie bereits bei einem ersten Blick oder vom Kontext her (Land, Heimatwährung etc.) für mich nicht interessant genug erscheinen bzw. ich nicht in sie investieren würde. Bei anderen Unternehmen wiederum schaue ich auch gern 10 und 20 Mal hin und das mündet dann eben meist in einem ausführlichen Artikel. So, nun aber genug Vorgeplänkel und auf zum eigentlichen Inhalt.

Weiterlesen

SWA „History“ 2008/09

In meinem ersten Teil der “History”-Serie analysierte ich rückblickend die Aktie der BASF SE im Jahre 2008/09. Meine Motivation damals so wie heute war und ist, anhand meiner Value-Analyse-Methode zu erkennen, welche Unternehmen ungeachtet der damaligen, medialen Schwarzmalerei gestärkt und profitabel aus Finanzkrisen der Makroebene hervorgegangen wären. Aus diesem Rückblick erhoffe ich mir die Möglichkeit, meine Methode zu validieren, um sie auch zukünftig noch aussagekräftig anzuwenden. Da der Chemieriese BASF SE eigentlich “unzerstörbar” war und es fast schon logisch erschien, dass er die Finanzkrise überleben würde, habe ich mir heute die Schloss Wachenheim AG (SWA) herausgesucht (Jahresumsatz im Schnitt etwa 300 Mio. Euro). Mal sehen, wie bei denen die Finanzkrise verlief…

Weiterlesen

WAC Update (Q2/19)

Die letzten beiden Tage haben nicht nur die Aktienkurse der BlueCaps weltweit abstürzen lassen, nein, auch Nebenwerte wie der SDAX-Titel Wacker Neuson SE werden pauschal abverkauft. Auf meiner Watchlist steht dieses Unternehmen mit einem Einstiegskurs von 17,75 Euro, ein Kurs, der zum Börsenschluss gestern um etwa 40 Cent unterboten wurde. Wie der Zufall so spielt, veröffentlichte die SE heute die Halbjahreszahlen für das aktuelle Geschäftsjahr und bietet mir damit eine frische Gelegenheit, das Unternehmen im gegenwärtigen Börsenstrudel mit Value-Brille zu inspizieren.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »